Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf die iOS-App Controller für HomeKit.

Controller for HomeKit interagiert mit Apple HomeKit und TelemetryDeck.
Der folgende Text erklärt, welche Daten wir mit diesen Services teilen und wie wir sie verwenden.

Kontakt
Wenn du Fragen hast, wende dich bitte an:
Jan André
support@controller-for-homekit.com

Apple HomeKit

Controller für HomeKit interagiert mit dem HomeKit Framework von Apple.
Mehr Informationen dazu findest du hier: iOS – Zuhause

Der Nutzer gewährt der App Zugriff auf seine HomeKit Konfiguration. Danach hat die App die Erlaubnis, mit der HomeKit-Datenbank des Geräts zu interagieren. Durch die Nutzung der App durch den Nutzer werden die folgenden HomeKit-Daten angezeigt oder bearbeitet. (Zuhause, Zonen, Räume, Geräte, Services, Servicegruppen, Eigenschaften, zeit- und ereignisbasierte Auslöser) Controller For HomeKit speichert jede Änderung in der HomeKit-Datenbank.
Die Kommunikation mit HomeKit-Geräten im Haus oder die Synchronisierung der Datenbank zwischen Apple-Geräten wird von Apples HomeKit-System übernommen.

Anonymisierte Absturz- und Nutzungsdaten können an Server von Apple oder Drittanbietern übertragen werden, um die Stabilität und das allgemeine Nutzererlebnis zu verbessern.

Verwendung der Daten

Die HomeKit-Plattform ermöglicht es dem Nutzer, ein System zur Automatisierung seines Zuhauses aufzubauen. Die App nutzt die Daten aus der HomeKit-Datenbank, um dem Nutzer den aktuellen Zustand des Systems anzuzeigen. Der Nutzer kann diesen Zustand mit Hilfe der Funktionen der App ändern. Die Änderungen werden zurück in die HomeKit-Datenbank geschrieben.


Anonymisierte Absturz- und Nutzungsdaten werden verwendet, um das Produkt zu verbessern.

Offenlegung von Daten

HomeKit-Daten sind nur in der App verfügbar und werden nirgendwo gespeichert oder gesendet. Durch die Nutzung von HomeKit erklärst du dich damit einverstanden, dass die Daten in Apples iCloud gespeichert werden. Wenn du die HomeKit-Funktionalität mit anderen Nutzern teilst, werden Teile der Daten für diese Personen sichtbar sein.

TelemetryDeck

Controller für HomeKit sammelt pseudonymisierte Nutzungsdaten. Wir nutzen den Service TelemetryDeck, um diese Daten zu sammeln und zu speichern.
Weitere Informationen dazu findest du hier:
https://telemetrydeck.com/pages/privacy-policy.html

Verwendung der Daten

Wir verwenden die gesammelten Daten ausschließlich, um die Stabilität, das Nutzererlebnis und die Funktionen von Controller for HomeKit zu verbessern.
Wir senden eine pseudonymisierte Gerätekennung, um sicherzustellen, dass wir die Daten nicht mehrfach erfassen.


Alle Analysen beziehen sich auf alle Nutzer/innen und werden nicht auf einzelne Nutzer/innen beschränkt.
Beispiele:
– Wie viel Prozent der Pro-Nutzer haben ein Backup?
– Wie viele Geräte besitzt der durchschnittliche Nutzer?

Offenlegung von Daten

Wir sammeln Daten, die es uns ermöglichen zu verstehen, wie Nutzer mit Controller for HomeKit interagieren. Dazu gehören die auf bestimmten Ansichten verbrachte Zeit, angeklickte Schaltflächen oder die Anzahl der erstellten Objekte.


Alle Signale enthalten auch eine pseudonymisierte Gerätekennung, um die Duplizierung von Daten zu vermeiden.